Kaye of Jennifer’s Bonfire 25.07.2000 – 05.07.2012

400_Kaye3-large

Kaye stammte aus der Verpaarung aus der Verpaarung Lizas´s Border Igor Black x Chiara of Mount Sterling. Unser erster Border Collie. Verspielt, verschmust, chaotisch. Kaye war manchmal eine richtige „Tussy“. Und sie war auch der Chef des Rudels.

Diesen Job nahm sie sehr ernst. Ballspiele und Frisbee waren ihr Leben. Sie enstammt einer ausgeprägten Agilitylinie. Zwei ihrer Brüder sind regelmäßig auf der WM vertreten.

Da mir aber mit so einem Wirbelwind das Handling sehr schwer gefallen ist und bei ihr die Verletzungsgefahr zu groß war, hat Manfred in mühevoller Kleinarbeit mit ihr das Schafehüten begonnen, und das ist die einzige Arbeit bei der dieser Hund halbwegs langsam arbeitet. Und Manfred hatte Erfolg – Kaye konnte wirklich „nett“ hüten.